Schlagwort-Archive: Halit Yozgat

Halit Yozgat zum Gedenken – Humanistische Union fordert umfassende Mordaufklärung

Strassenschild Halit YozgatMarburg 5.4.2016 (pm/red) Mangelnden Aufklärungswillen bei der NSU-Mordserie wirft die Humanistische Union (HU) der hessischen Landesregierung vor. Zehn Jahre nach dem Mord an Halit Yozgat in seinem Internetcafé in Kassel am 6. April 2006 sind die Umstände seines Todes und vor allem die Verstrickung des Hessischen Landesamts für Verfassungsschutz nach wie vor ungeklärt. Zu Yozgats zehntem Todestag bekundet die Bürgerrechtsorganisation HU der Familie sowie den Angehörigen aller NSU-Opfer ihr Mitgefühl und verlangt nochmals nachdrücklich die lückenlose Aufklärung dieser Taten sowie deren uneingeschränkte Unterstützung durch alle staatlichen Organe. Weiterlesen

Am 28. September 10 Uhr Kundgebung auf dem Halitplatz in Kassel

Marburg 140925 (pm/red) Das Verhalten des Verfassungssschutzes im Mordfal Yozgat kritisiert die Humanistische Union (HU) mit einer Aktion am Sonntag, 28. September, in Kassel. Mit einer Kundgebung am Halitplatz wird die Bürgerrechtsorganisation ab 10 Uhr zugleich des NSU-Opfers Halit Yozgat gedenken. Weiterlesen