Schlagwort-Archive: Amazon

Erneut Streik bei Amazon in Bad Hersfeld

Streik Amazon Bad Hersfeld Foto U.WoellMarburg 8.7.2016 (red) Der Wind weht heftig an diesem Donnerstag, zumal der riesige Betonquader des amazon-Versandhändlers auf einer Anhöhe bei Bad Hersfeld liegt. Die Streikposten kämpfen mit ihren Transparenten, das Tuch mit der Aufschrift „Dieser Betrieb wird bestreikt“ flattert schwer lesbar im Wind. Dagegen hat sich die amerikanische Firma bisher nicht bewegt. Der von Jeff Bezos gegründete weltgrößte Online-Versandhändler hat 9 Standorte in Deutschland, zahlt aber nur wenig Steuern hier.  Zum xten Mal fordert die Belegschaft unter der Ägide der Gewerkschaft Verdi an diesem 7. April 2016 einen Tarifvertrag,  gemeinsam mit der amazon-Filiale in Koblenz und fünf weiteren Standorten. Weiterlesen

‚Work hard, have fun, make history‘ – Zweiter Streiktag bei Amazon Leipzig und Bad Hersfeld:

Marburg 18.6.2013 (pm) Wachsende Streikbeteiligung meldet ver.di nach dem zweitägigen Streik beim Online-Versandhändler Amazon. In Leipzig beteiligten sich heute wieder 500 Beschäftigte an der Arbeitsniederlegung. Das sind etwa 50 Prozent der Tagesbeschäftigten. In Bad Hersfeld waren es rund 800 Streikende. Besondere Freude bereitete den Bad Hersfeldern, dass 30 KollegInnen aus Leipzig kamen, um sie zu unterstützen. Ver.di „ Es war viel Gemeinsamkeit und Solidarität zu spüren. Das war großartig“, so Gewerkschaftssekretärin Mechthild Middeke. Weiterlesen

Zweitägiger Streik bei in Bad Hersfeld und Leipzig Amazon angelaufen

Marburg 17.6. 2013 (pm) Der erste zweitägige Streik beim Online-Versandhändler Amazon ist an den Standorten Leipzig und Bad Hersfeld gut angelaufen, teilt die Gewerkschaft ver.di mit. Die zuständigen ver.di-Verhandlungsführer Bernhard Schiederig für Hessen und Jörg Lauenroth-Mago für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen seien sehr zufrieden. An beiden Standorten beteiligten sich insgesamt mehr als 1.200 Beschäftigte an der Arbeitsniederlegung. Das ist gut die Hälfte der Belegschaft der jeweiligen Tagesschichten. Weiterlesen

Weiter Streiks an Amazon-Standorten Bad Hersfeld und Leipzig

Marburg 17.6.2013 (pm) In der Auseinandersetzung um einen Tarifvertrag beim Internet-Versandhändler Amazon will die Gewerkschaft ver.di weiter Druck machen. Nach mehreren Warnstreiks und ganztägigen Streiks ruft ver.di nun an den Standorten Leipzig und Bad Hersfeld zu einem zweitägigen Streik auf, der mit der Frühschicht Montag, 17. Juni, beginnt. Weiterlesen

Warnstreik und Aktion vor Amazon – Outdoor-Meeting 2.0: Politiker kommen – die Beschäftigten auch

logo ver.di HesssenMarburg 29.5.2013 (pm) Beim Internet-Versandhändler Amazon ist die Tarifauseinandersetzung  weiterhin festgefahren. Trotz mehrerer Streiks ist Amazon nicht bereit, über eine Tarifbindung an den Einzel- und Versandhandel zu verhandeln. Ver.di will daher den Besuch von Politikern am Standort in Bad Hersfeld nutzen, um über Arbeitsbedingungen und den Stand der Tarifauseinandersetzung zu informieren. Die Geschäftsführung hat am 29. Mai 2013  um 16 Uhr verschiedene Bundes-, Landes- und Kommunalpolitiker zu einem Besuch eingeladen. Weiterlesen

Amazon Bad Hersfeld: Sehr gute Streik-Beteiligung – Verdi erwartet jetzt Verhandlungsangebot

Marburg 14.5.2013 (pm/red) Ver.di Hessen zieht eine positive Bilanz des Streiktages heute beim Online-Versandhändler Amazon in Bad Hersfeld. Mit insgesamt rund 1.100 Beteiligten der Früh- und Spätschicht war die Streikbereitschaft sehr hoch, sagt der Leiter des Fachbereichs Handel, Bernhard Schiederig. „Wir hatten eine tolle Stimmung, die Kolleginnen und Kollegen waren begeistert davon, wie gut alles lief. Der erste Streiktag war somit ein voller Erfolg. Jetzt werden wir über das weitere Vorgehen nachdenken.“ Weiterlesen

Streik bei Amazon: ver.di mit Verlauf zufrieden – 500 Beschäftigte der Frühschicht im Ausstand

Bei Amazon in Bad Hersfeld haben sich 500 Beschäftigte der Frühschicht am Streik beteiligt, zu dem ver.di für heute aufgerufen hatte. Die zuständige Gewerkschaftssekretärin Mechthild Middecke ist sehr zufrieden mit dem bisherigen Verlauf. „Das ist ein gelungener Auftakt für den Arbeitskampf um einen Tarifvertrag. Wir können so und noch stärker weitermachen. Denn wir gehen nicht davon aus, dass Amazon schnell einlenken wird. Die Stimmung unter den Beschäftigten ist mehr als gut. Wir sind gerüstet.“ Weiterlesen

Heute Tagesstreik bei Amazon – Aufruf von ver.di an die Beschäftigten in Bad Hersfeld und Leipzig

  • Marburg 14.5.2013 (pm/red) Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft ver.di ruft die Beschäftigten der beiden Amazon-Standorte in Bad Hersfeld und Leipzig für heute, Dienstag, den 14. Mai 2013, zum Tagesstreik auf. Der Streik beginnt mit Arbeitsbeginn in der Frühschicht ab 6.00 Uhr beziehungsweise 6.30 Uhr und endet mit dem Arbeitsende in der Spätschicht. Die Geschäftsführung von Amazon lehnt bisher die Aufnahme von Tarifverhandlungen ab.
  • ver.di fordert von Amazon für Bad Hersfeld und Leipzig die Anwendung der tariflichen Regelungen, wie sie im Einzel- und Versandhandel üblich sind. Die Tarifbindung soll durch Abschluss eines Anerkennungstarifvertrages abgesichert werden. In bereits durchgeführten Urabstimmungen in Bad Hersfeld und Leipzig haben sich die ver.di-Mitglieder mit über 97 Prozent für Streiks zur Durchsetzung der Tarifbindung ausgesprochen.

Weiterlesen