Archiv der Kategorie: Freizeit

Frühlingsgefühle – Märchenwanderung auf der Extratour Stirnhelle

Marburg 07.04.2015 (pm/red) Auch dieses Jahr werden wieder geführte Märchen- und Geschichtenwanderungen auf den vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichneten Extratouren im Burgwald angeboten. Die Wanderungen sind besonders für Familien geeignet. Am Samstag, den 18. April, findet eine vierstündige Wanderung über die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Eröffnung der Wandersaison 2015 im Burgwald-Ederbergland

Marburg 27.03.2015 (pm/red) Für Wanderfreunde in der Region des Ederberglands und des Burgwalds startet am Sonntag, 12.April, die Eröffnungswanderung Saison 2015. Mit dem Gastgeber Gebirgs- und Wanderverein Oberes Edertal gibt es fünf Wanderungen mit Startort Markthalle in Battenfeld. Fünf Rundwanderungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Riesenstuhl und Keltenquelle – Märchenwanderung auf der Extratour Eibenhardtpfad

Marburg 17.03.2015 (pm/red)Am Samstag, 28. März – 14 Uhr, beginnt eine Märchenwanderung über den zauberhaften Eibenhardtpfad in Cölbe-Reddehausen. Die Märchenerzählerin Monika Mosburger nimmt Interessierte mit in das Land der Fabeln und Geschichten. Startpunkt ist der Wanderparkplatz, Oberrospher Straße, in Cölbe-Reddehausen.

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar

Einstimmung auf den Frühling: 31. Frankfurter Ostermarkt am 7. und 8. März im Dominikanerkloster

Frankfurt, Marburg 25.02.2015 (pm/red) Zum 31. Mal findet am Wochenende 7. und 8. März, im Frankfurter Dominikanerkloster der traditionsreiche „Frankfurter Ostermarkt“ statt. Der Erlös aus dieser Benefizveranstaltung kommt dem Landesverband Hessen in der Deutschen Multiplen Sklerose Gesellschaft (DMSG) und örtlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

‘Rommé zu dritt’ beim Theaterverein Moischt

Marburg 17.02.2015 (pm/red) Langweilig ist das Leben der Rentnerinnen Herta, Lisa und Agnes. Die Männer haben schon vor Längerem das Zeitliche gesegnet.Außer Krankheiten und dem rituellen Rommé-Spiel in Hertas Wohnung gibt es nichts Interessantes mehr im Tagesablauf der drei Damen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit | Hinterlasse einen Kommentar