Archiv der Kategorie: Hessen

Hessisches Landesmuseum in Kassel zeigt unbekannte Kostbarkeiten aus dem Depot

Schiff aus Gewürznelken
im Landesmuseum. Foto MHK

Marburg 29.3.2018 (pm/red) Wer in diesen Tagen das Hessische Landesmuseum in Kassel besucht, erlebt eine Überraschung: In der »Schatzkammer der Geschichte« erwarten den Besucher verborgene Schätze aus den Depots. Grund für diese seltene Gelegenheit ist die Ausstellung »Groß gedacht! Groß gemacht? Landgraf Carl in Hessen und Europa« im Museum Fridericianum, in der aktuell 75 Kunstwerke aus dem Landesmuseum zu sehen sind. An ihre Stelle treten Kostbarkeiten, die sonst im Depot lagern und nun ans Licht geholt wurden. Weiterlesen

Schwindende Lebensräume: Dem Osterhasen geht es an den Kragen

Marburg 29.3.2018 (pm/red) In diesen Tagen ist der Osterhase wieder in aller Munde. Emsig hoppelt er durch das Land und verteilt bunte Ostereier – so erzählt es jedenfalls der Osterbrauch. Dem als Vorlage für den Osterhasen dienenden Feldhasen geht es allerdings an den Kragen, wie der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Hessen mitteilt. Vorstandssprecher Herwig Winter: „Die Lebensräume des Feldhasen schwinden. In einer ausgeräumten, landwirtschaftlich intensiv genutzten Feldflur fehlen Rückzugs- und Nahrungsräume für Meister Lampe.“ Die Folge sind alarmierende Bestandseinbrüche in den letzten Jahren. Weiterlesen

Hessische Heimat portraitiert Historische Gedenkorte

Marburg 20.2.2018 (pm/red) Die neueste Ausgabe der „Hessischen Heimat“ (Heft 2/3 2017) publiziert interessante Beiträge von einschlägig ausgewiesenen Autorinnen und Autoren zum Thema „Historische Gedenkorte“ in Hessen.
So finden sich in dem Heft Beitrage zu verschiedenen Örtlichkeiten in Hessen. AutoInnen und Themen im Überblick: Gregor Maier: Hölderlin-Gedenkorte in Bad Homburg v. d. Höhe; Gunnar Richter: Die Gedenkstätte Breitenau in Guxhagen – Kunst als Teil der Vermittlung; Hartmut Hegeler: Gedenkorte für die Opfer der Hexenprozesse in Hessen; Weiterlesen

Online-Durchsuchung und Trojanereinsatz durch hessischen Verfassungsschutz gefährden Bürger

Marburg 20.2.2018 (pm/red) Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) lehnt in ihrer Stellungnahme die Gesetzesvorlage der Hessischen Landesregierung zur Neuausrichtung des Verfassungsschutzes ab. Nach einer Gesetzesvorlage der schwarz-grünen Landesregierung in Hessen soll es dem Landesamt für Verfassungsschutz zukünftig ermöglicht werden, verdeckten Zugriff mittels Trojanern auf Computer, Tablets, Mobiltelefone und andere Informationstechnische Systeme von Personen zu erlangen. Die Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) lehnt in ihrer Stellungnahme zur sogenannten Online-Durchsuchung und Quellen und Telekommunikationsüberwachung (Quellen-TKÜ) die Gesetzesvorlage der Hessischen Landesregierung zur Neuausrichtung des Verfassungsschutzes ab. Weiterlesen

Schülerticket Hessen auch für Schüler in Bad Laasphe

Marburg 7.2.2018 (pm/red) Das Schülerticket Hessen bekommt eine Erweiterung: Ab kommenden Schuljahr profitieren zusätzlich auch junge Hessinnen und Hessen davon, die eine Schule im nordrhein-westfälischen Bad Laasphe besuchen. Um das Ticket für die Eltern zu einem attraktiven Preis anbieten zu können, haben sich der Kreis Siegen-Wittgenstein (NRW) und der RMV bereit erklärt, gemeinsam die Hälfte der anfallenden Kosten zu übernehmen. Der Verkauf soll noch in diesem Schuljahr „Fahrt aufnehmen“. Vor Einführung des Schülertickets kosteten Schüler-Jahreskarten für den Kreis Marburg-Biedenkopf bis nach Bad Laasphe teils über 800 Euro. Das neue Angebot sei eine massive Verbesserung“, kommentierte der Hessische Verkehrsminister Al-Wazir. Weiterlesen

300 Jahre Kasseler Herkules – Sonderausstellung in Schloss Wilhelmshöhe bis 3. Dezember verlängert

Vom Besucherparkplatz kommend, erblickt man den Herkules auf dem Oktogon, dem Schloss der Riesenfigur, zuerst von hinten in luftiger Höhe. Sternbald-Foto Hartwig Bambey

Marburg 30.8.2017 (pm/red) Bis zum 3. Dezember 2017 wird die Sonderausstellung „Herkules 300. Wiedergeburt eines Helden“ im Schloss Wilhelmshöhe verlängert, teilt die Museumslandschaft Hessen-Kassel mit. Das große Interesse von Besuchern und der eigentliche Geburtstag am 30. November der Heldengestalt hoch über der Stadt Kassel am Rand des Habichtswaldes sind Gründe für die Verlängerung. Im November 1717 war die Herkulesfigur nach nur vier Jahren Arbeit offiziell vollendet. Der Hinweis auf das genaue “Geburtsdatum“ findet sich unter der Schädeldecke der Monumentalfigur auf einer dort befestigten runden Kupferplatte. Sie trägt folgende Inschrift: Weiterlesen

Hessen Mobil informiert über Arbeiten und Ausgleichsmaßnahmen an der B 252

Blühflächen wie diese können einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz leisten. Foto nn

Marburg 21.8.2017 (pm/red) Die Bauarbeiten an der Ortsumgehung Münchhausen, Wetter und Lahntal zur B 252 schreiten voran. In Verbindung mit den zahlreichen Eingriffen in bisher landwirtschaftlich oder anders genutzte Fläche sind Ausgleichsmaßnahmen notwendig. Betroffen davon sind insbesondere die Feldlerchen als eine gefährdete Vogelart. Weiterlesen

Lions Club Melsungen empfing Gäste von der Britischen Insel

Mitglieder des Lions Club Melsungen und Bad Sooden-Allendorf mit ihren Gästen aus Leeds und deren Betreuern an der Staumauer des Edersees. Foto nn

Melsungen/Burgwald 26.7.2017 (pm/red) Schon seit vielen Jahren lädt der Lions Club Bad Sooden-Allendorf Menschen mit Handicap aus dem englischen Leeds nach Nordhessen ein. Immer wenn es soweit ist, unternehmen die befreundeten Lions aus Melsungen einen Ausflug mit den britischen Gästen. Neun waren es in diesem Jahr, die kürzlich mit ihren Betreuern und vier Lions-Freunden aus Bad Sooden-Allendorf die Bartenwetzerstadt besuchten, wird vom Lions-Club Melsungen mitgeteilt. Weiterlesen

Schülerticket in Hessen ab 1. August 2017 – Angebot an Schüler, Auszubildende und Freiwilligendienstleistende

Marburg 4.7.2017 (pm/red)  Ab dem 1. August wird das Schülerticket Hessen gelten, die neue persönliche Jahreskarte auch für Auszubildende und Freiwilligendienstleistende. Das Ticket für 365 Euro im Jahr sei im Landkreis Marburg-Biedenkopf an vielen Verkaufsstellen direkt erhältlich, wird von der Kreisverwaltung mitgeteilt. Weiterlesen