Zeiteninsel war Geschichte zum Anfassen – Museumstag wurde zum lebendigen Forum

  • Gelände der Zeiteninsel zum Museumstag 2014
 Marburg 18. Mai 2014 (yb) Die Macher von der Zeiteninsel hatten eingeladen und viele waren gekommen. VSie bauten mit Holzstangentragwerken und Rinderfellen ihre (Indianer-)Tipis, andere hatten Zelte und Werkstatt mitgebracht, um ihr antikes Handwerk oder ihre Erzeugnisse, meistens Waffen wie Äxte, Messer, Speere, Pfeile und Bögen oder auch Schmuck aus Stein, Bronze, Leder oder Holz zu präsentieren. Zahlreiche in der Darstellung des Lebens in vergangenen Jahrtausenden erprobte Akteure waren der Einladung ins Marburger Land gefolgt und hatten Spektakuläres zu bieten. Die Besucher, darunter viele Kinder, nahmen es mit großem Interesse. Beim weitläufigen Rundgang auf dem Gelände in der Lahnebene bei Argenstein gab es sehr viel zu entdecken. Mitmachangebote gefielen den Kindern und waren das Salz in der Suppe in dieser Wochenendarche mit Kurs in die Frühgeschichte menschlichen Lebens in der Region.

Dieser Beitrag wurde unter Freizeit, Lahnwärts, Marburger Land abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.