Hessen Mobil informiert über Arbeiten und Ausgleichsmaßnahmen an der B 252

Blühflächen wie diese können einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz leisten. Foto nn

Marburg 21.8.2017 (pm/red) Die Bauarbeiten an der Ortsumgehung Münchhausen, Wetter und Lahntal zur B 252 schreiten voran. In Verbindung mit den zahlreichen Eingriffen in bisher landwirtschaftlich oder anders genutzte Fläche sind Ausgleichsmaßnahmen notwendig. Betroffen davon sind insbesondere die Feldlerchen als eine gefährdete Vogelart. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hessen, Landkreis Marburg-Biedenkopf | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Worauf es zunehmend ankommt: Vertragsrecht im Digitalen Zeitalter

Marburg 16.08.2017 (pm/red) Mit der voranschreitenden digitalisierung ändern sich Gewohnheiten, Gebräuche und nicht zuletzt Vertragsmodalitäten und -inhalte.  Zu einer Veranstaltung „Vertragsrecht in Zeiten der Digitalisierung“ lädt das Team Recht und Steuern der Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel-Marburg für Mittwoch, 23. August, in die Kurfürstenstraße in Kassel, ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Wahlprogramme unter der Lupe: Was bieten die Parteien? – Seminar zur Bundestagswahl der vhs

Marburg 15.8.2017 (pm/red) Die Volkshochschule (vhs) des Landkreises Marburg-Biedenkopf bietet gemeinsam mit der Stadt Kirchhain ein Seminar zur Bundestagswahl an. Dabei können die Teilnehmenden gemeinsam mit einer Expertin die Wahlprogramme unter die Lupe nehmen. In Kleingruppen wählen sie Schwerpunktthemen aus und arbeiten dazu Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Parteien heraus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Marburg-Biedenkopf | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

IHK veröffentlicht Zwischenbilanz: Zahl der Auszubildenden in Nordhessen steigt

Marburg 10.08.2017 (pm/red) Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnen die Ausbildungsbetriebe 2,7 Prozent mehr Azubis, wie eine der Redaktion vorliegende Pressemitteilung der Industrie- und Handelskammer im Bezirk Marburg-Kassel angibt. Des Weiteren gebe es noch freie Ausbildungsplätze in der IHK-Lehrstellenbörse, wird mitgeteilt.

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Lions Club Melsungen empfing Gäste von der Britischen Insel

Mitglieder des Lions Club Melsungen und Bad Sooden-Allendorf mit ihren Gästen aus Leeds und deren Betreuern an der Staumauer des Edersees. Foto nn

Melsungen/Burgwald 26.7.2017 (pm/red) Schon seit vielen Jahren lädt der Lions Club Bad Sooden-Allendorf Menschen mit Handicap aus dem englischen Leeds nach Nordhessen ein. Immer wenn es soweit ist, unternehmen die befreundeten Lions aus Melsungen einen Ausflug mit den britischen Gästen. Neun waren es in diesem Jahr, die kürzlich mit ihren Betreuern und vier Lions-Freunden aus Bad Sooden-Allendorf die Bartenwetzerstadt besuchten, wird vom Lions-Club Melsungen mitgeteilt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Hessen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe müssen heute, Mittwoch – 26. Juli 2017, ausfallen

Marburg 26.7.2017 (pm/red) Aufgrund der Wetterlage besteht im Bergpark Wilhelmshöhe die akute Gefahr umstürzender Bäume. Die Wasserspiele fallen daher heute, am 26.07.2017, aus. Einzige Ausnahme ist die Große Fontäne vor Schloss Wilhelmshöhe um 15.45 Uhr. Von einem Besuch des Parks ist bei anhaltendem Regen in den nächsten Tagen abzusehen. Als Alternativprogramm bieten sich ein Besuch des Herkules-Monumentes oder der Sonderausstellung »Herkules 300. Wiedergeburt eines Helden« im Schloss Wilhelmshöhe an. Der Eintritt in Herkules und Schloss Wilhelmshöhe ist heute von 13-17 Uhr frei. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Hessen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt ist Chance und Herausforderung

Marburg 21.7.2017 (pm/red) Die Integration von Flüchtlingen und Asylbewerbern in den Arbeitsmarkt ist zugleich Chance und wie eine Herausforderung an viele Institutionen und Akteure. Fehlende Sprachkenntnisse oder Mobilität, bürokratische Hürden oder die Anforderungen des deutschen Arbeitsmarktes sind eine Seite. Die Einstellung und Ausbildungsbereitschaft von Industrie, Handel und Dienstleistungsbranche sowie vielfältige Unterstützungsangebote von KreisJobCenter, Agentur für Arbeit, Handwerkskammern und Kreishandwerkerschaften gehören dazu. 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Landkreis Marburg-Biedenkopf, Wirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar

International Industry Exhibition in Teheran – Firmen können hessischen Gemeinschaftsstand nutzen

Marburg 18.7.2017 (pm/red) Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und dem Iran haben eine lange Tradition. Sie haben zwar erheblich unter den Embargomaßnahmen gelitten, sind aber nie zum Erliegen gekommen. Die stark gestiegenen deutschen Exporte nach der teilweisen Aufhebung der Sanktionen sind ein Indiz für eine beginnende Normalisierung. Seit einigen Monaten sind auch wieder Hermes-Bürgschaften möglich, wird von der IHK Kassel-Marburg mitgeteilt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Museumslandschaft Hessen Kassel – Findungskommission sucht neue Leitung

Marburg 10.07.2015 (pm/red) Wie der Hessische Kunst- und Kulturminister Boris Rhein bekannt gegeben hat, soll die Suche nach einem Nachfolger für den im Januar 2018 scheidenden Museumsdirektor Bernd Küster durch eine Findungskommission erfolgen. Die Findungskommission wird aus einschlägigen Experten mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten zusammengesetzt sein und unter dem Vorsitz des Staatssekretärs die Aufgabe übernehmen, eine passende Persönlichkeit zu finden, die der herausragenden Bedeutung der Museumslandschaft Hessen Kassel (mhk) für die hessische Kulturlandschaft gerecht wird.
 
Kunst- und Kulturminister Boris Rhein erläuterte Verfahren und Zielsetzung zur Nebesetzung der Direktion der mhk: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar