In den Sommerferien wieder – „Eine-Erde-Camp“ der BUND-Jugend

Marburg 27.5.2017 (pm/red) Drei spannende Angebote hält die BUNDjugend Hessen für Jugendliche in den Sommerferien bereit. In der vorletzten Sommerferienwoche vom 27.  Juli bis 3. August findet das diesjährige nunmehr elfte „Eine-Erde-Camp“ in der Burgruine Lißberg im Wetteraukreis statt. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 13 und 26 Jahren aus ganz Hessen können teilnehmen. Das Eine-Erde-Camp hat schon viele begeistert und ist mehrfach ausgezeichnet worden, u.a. vom Hessischen Jugendring und von der Initiative „Sei ein Futurist“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Hoher Besuch im Bergpark Wilhelmshöhe – Welterbe-Beirat tagte in der Welterbestätte

Von der Plattform am Oktogon des Herkules gibt es einen prächtigen Blick über den Bergpark Wilhelmshöhe. Sternbald-Foto Hartwig Bambey

Marburg 17.5.2017 (pm/red) Mit dem aktuellen Stand der verschiedenen Bauprojekte und Instandsetzungsmaßnahmen im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe, und auch mit der Pflege und Instandhaltung der Welterbestätte, hat sich der Welterbe-Beirat am Dienstag und Mittwoch, dem 15. und 16. Mai 2017, befasst, wird von Museumslandschaft Hessen-Kassel (MHK) mitgeteilt. Am ersten Tagungstag wurden den Monitoring-Beauftragten von ICOMOS und anderen Experten u. a. die laufenden Voruntersuchungen am Neuen Wasserfall vorgestellt. Der Neue Wasserfall ist das jüngste Bild der romantischen Wasserspiele und aufgrund von massiven Schäden seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr in Betrieb. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Hessen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Herzberger Bäckerei wird von tegut übernommen

Marburg 16.5.2017 (pm/red) Zukünftig gehört die Herzberger Bäckerei zu tegut. Das grüne Licht des Kartellamtes und der Aufsichtsgremien macht den Weg frei. Die gesamte Gesellschaft wird übernommen und produziert weiterhin für tegut und Drittkunden. In den rund 280 Supermärkten werden die Kunden nach der Übernahme die Brot- und Backwaren weiterhin in Bio-Verbandsqualität finden. Bis 2013 waren beide Unternehmen Teil von tegut. Nach dem Übergang des Handelsgeschäftes und der Logistik von tegut  zur Genossenschaft Migros Zürich war die herzberger Bäckerei Teil der W-E-G Stiftung & Co. KG. tegut blieb der Hauptabnehmer der produzierten Brot- und Backwaren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wirtschaft | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Im Staatsarchiv Marburg beginnen umfangreiche Baumaßnahmen

Marburg 2.5.2017 (pm/red) In den letzten Apriltagen hat im Staatsarchiv Marburg eine große Baumaßnahme „zur Herstellung vorbeugenden Brandschutzes sowie zur Unterstützung des Raumklimas und der Gebäudesicherheit im Magazinbereich“ begonnen, wird von der Archivleitung mitgeteilt. Die Maßnahmen hätten zum Ziel, das denkmalgeschützte Gebäude aus den 1930er Jahren den Erfordernissen moderner Archivbauten anzupassen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hessen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Start der Wasserspielsaison im Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe

Die 50 Meter hohe große Fontäne bildet nach mehr als einer Stunde den Abschluss und Höhepunkt der Wasserpiele im Bergpark Wilhelmshöhe. Sternbald-Foto Hartwig Bambey 2016

Marburg/Kassel 25.4.2017 (pm/red) Am Montag, 1. Mai 2017, starten die Wasserspiele im UNESCO-Welterbe Bergpark Wilhelmshöhe in die neue Saison. An jedem Mittwoch, Sonntag und an hessischen Feiertagen haben Besucher bis zum Herbst wieder die Gelegenheit, den Lauf des Wassers vom Herkules bis zur Großen Fontäne vor dem Schloss zu begleiten.Die unterschiedlichen Stationen der Wasserspiele sind zu folgenden Uhrzeiten erlebbar:
14.30 Uhr Beginn an den Kaskaden, unterhalb des Herkules (ab 4. Juni 2017)
15.05 Uhr Steinhöfer Wasserfall
15.20 Uhr Teufelsbrücke
15.30 Uhr Aquädukt
15.45 Uhr Große Fontäne (bis ca. 16 Uhr)
Jedes Wasserbild wird für ungefähr 10 Minuten inszeniert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freizeit, Hessen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Cannabis ab März 2017 auf Rezept in der Apotheke erhältlich

Geerntete Hanfblüten zum Trocknen aufgehängt. Bildquelle Wikipedia

Marburg 14.4.2017 (pm/red) Lange ging es hin und her, schließlich hat sich Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe von der CDU durchgesetzt: Seit Beginn des Jahres ist es nun schwerkranken Patienten erlaubt, Cannabis legal auf Rezept zu erhalten. Die Zulassung der Droge als Schmerzmittel ist schon seit längerem im Gespräch, nun scheint endlich ein wichtiger Schritt getan zu sein. Dabei geht es nicht nur um die verschiedenen Autoflowering Samen oder vorgerollte Joints, sondern eine de facto Entlastung von leidenden Menschen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

300 Jahre Herkules – Wiedergeburt eines Helden

Jan van Nickelen, Blick vom Riesenkopf über die Vexierwassergrotte zum Oktogon, ab 1716
Museumslandschaft Hessen Kassel

Marburg 31.3.2017 (pm/red) 2017 wird der Kasseler Herkules 300 Jahre alt, und die Museumslandschaft Hessen Kassel feiert dieses Jubiläum mit der großen Sonderausstellung »Herkules 300.Wiedergeburt eines Helden« im Schloss Wilhelmshöhe. In zwei Ausstellungsteilen werden Skulpturen, Gemälde und Grafiken zur Herkules-Ikonografie zusammengetragen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Herkules in Kassel wieder für Besucher geöffnet

Vom Kasseler Wahrzeichen Herkules bietet sich ein phänomenaler ausblick über den Bergpark Wilhelmshöhe und die Stadt Kassel. Sternbald-Foto Hartwig Bambey

Marburg 14.4.2017 (pm/red) Ab Mittwoch, 15. März 2017, sind Herkules und Oktogon wieder für Besucher geöffnet, wird von der Museumslandschaft Hessen-Kassel mitgeteilt. Trotz der frostigen vergangenen Tage und Nächte kann damit die Saison am Herkules planmäßig beginnen. Der nahende Frühling und die warmen Sonnenstrahlen laden ganz besonders zu einem Besuch des Oktogons und einem Blick über Kassel und Umgebung ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Hessen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

1,3 Millionen Euro für Musikgarten Ebsdorf

Marburg 9.3.2017 (pm/red) Mit 1.388.700 Euro fördert der Bund den Musikgarten Ebsdorfergrund im Rahmen des Programms zur Sanierung kommunaler Einrichtungen aus den Bereichen Sport, Jugend und Kultur. In Ebsdorf soll auf dem Gelände des Bürgerhauses mit dem Musikgarten nach Planungen der Gemeinde ein moderner Begegnungsort für Jung und Alt entstehen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar